Editors

Stephanie Heimgartner, Ruhr-Universität Bochum Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft, Germany

Christian A. Bachmann, Ch. A. Bachmann Verlag, Germany